Alles über DNA

DNA ist im Wesentlichen Code. Die Reihenfolge und Kombination des Codes enthalten Anweisungen zum Erstellen von organischem Material. DNA-Segmente wandeln Aminosäuren in Proteine um. Proteine tun alle möglichen Dinge, einschließlich der Schaffung neuer Zellen. So erhalten Sie die Bausteine, von Aminosäuren zu Proteinen, Proteinen zu Zellen, Zellen zu Geweben, Geweben zu Organen und Organen zu Menschen, Hunden, Bäumen, Katzen und so weiter. Lange DNA-Stränge werden Chromosomen genannt. Diese Chromosomen werden sowohl von einem Vater als auch von einer Mutter an ein Kind weitergegeben. Die DNA des Kindes enthält Code, der Merkmale beider Elternteile darstellt. DNA kann dir viel über dich selbst sagen. Ein DNA-Test kann Ihnen einen Einblick in Ihre Gesundheit geben. Gentests sind ein wichtiges Gesundheitsinstrument, das Den Menschen viel über ihren Körper erzählen kann.

WAS DNA-TESTS BEINHALTEN

DNA-Tests können dies tun, indem sie Ihre DNA betrachten, um festzustellen, welche "Funktionen" sie in Ihrem genetischen Code freilegt. Aus diesem Grund sind einige DNA-Tests in der Lage, Informationen zu Gesundheit und Lebensstil zu liefern. Mit der Erlaubnis ihrer Kunden speichern viele DNA-Unternehmen DNA-Daten von Tausenden oder Millionen von Kunden. Indem Sie Ihre DNA mit den DNA-Mustern all dieser anderen DNA-Testteilnehmer abgleichen, können einige DNA-Unternehmen feststellen, ob Sie einzigartige Sequenzen teilen, was im Wesentlichen beweist, dass Sie Vorfahren irgendwo in Ihrer Familiengeschichte teilen. Das eröffnet eine der größten Dienstleistungen, die DNA-Testanbieter anbieten: Ihnen zu helfen, Ihren Stammbaum, die Migrationsmuster Ihrer Vorfahren zu verstehen und sogar Verwandte zu identifizieren, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie haben.

 

SEIEN SIE SICH BEWUSST, DASS DNA-TESTS EINE DUNKLE SEITE HABEN

Dies eröffnet auch einen der beunruhigendsten Aspekte von DNA-Tests: Die Auswirkungen auf die Privatsphäre. Ihre DNA ist im Grunde der Quellcode für… du. Wenn DNA-Unternehmen diesen Code teilen, sei es mit Strafverfolgungsbehörden oder mit anderen Unternehmen, kann dies ein wenig beunruhigend sein. Wenn Sie diese Freigabe autorisiert haben, ist es eine Sache. Aber wenn Ihr Familienmitglied oder Cousin autorisiert hat, ihre DNA zu teilen, haben sie im Wesentlichen auch erlaubt, dass eine beträchtliche Menge Ihrer DNA geteilt wird. Das andere Problem ist für die Leute, die DNA-Tests gemacht haben und Ergebnisse zurückerstanden, die sie nicht erwartet haben. Es gibt viele Probleme, die damit verbunden sind, von dem, was als "falsch zugeschriebene Vaterschaft" bezeichnet wird, bis hin zu Fragen der Rasse, was Ihnen als Teil Ihrer Familiengeschichte gesagt wurde, und beunruhigenden Entdeckungen über Ihren Stammbaum. Als ich drei DNA-Dienste testete, erhielt ich einige beunruhigende Ergebnisse. Behalten Sie diese unerwarteten Konsequenzen im Hinterkopf, wenn Sie sich entscheiden, DNA-Tests durchzuführen. Jetzt können Sie selbst entscheiden ,ob sie den Test machen will oder nicht?.

Schreibe einen Kommentar